Raumausstatter

Aktuell

Expansion nach Shanghai und Südafrika

Expansion nach Shanghai und Südafrika
06. September 2013

NL-Enter. Zum ersten Mal in seiner über zwanzigjährigen Geschichte ist Coulisse auf allen Kontinenten vertreten: Im Frühjahr dieses Jahres eröffnete der niederländische Lieferant von Fensterdekorationen einen neuen Ausstellungsraum in Shanghai und stellte einen Sales Manager für Südafrika ein.

Die Resonanz ist in beiden Ländern positiv. „Wir sind voller Vertrauen, dass wir auch in den für uns relativ neuen Märkten Kunden helfen können, ihr Fensterdekorationsangebot weiter zu entwickeln und mit neuen Ideen zu bereichern”, kommentierte es Klaus Germes, Direktor Components bei Coulisse.

Mit der internationalen Expansion verstärkt Coulisse die Basis, seinen Bekanntheitsgrad als innovative Fashionmarke in der Fensterdekoration zu erweitern.

www.coulisse.nl

Empfohlene Artikel

RZ – Trends Interior Design 6-7/2019

Die Welt, wie sie uns gefällt: Von Jahr zu Jahr gibt es mehr Möglichkeiten, Maßanfertigungen auf Wunsch zu kreieren – auch in der Interior Branche. In der "Einrichten"-Strecke der neuen RZ dreht sich daher diesmal alles um den Trend Customizing – der übrigens nicht nur im Privatbereich zunehmend Einzug hält. Dem Schwerpunkt Objekt widmet sich diesmal das RZ-Spezial: Alle News, Analysen und Trends zu diesem Thema, die Ergebnisse der aktuellen RZ-Branchenumfrage, eindrucksvolle Leserprojekte und Porträts von auf den Objektbereich spezialisierten Raumausstattern lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der RZ.




Print-Ausgabe bestellen

Newsletter

Einmal monatlich informiert sie die RZ über aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Raumausstattung und textiles Einrichten – ganz bequem per E-Mail. Gleich hier anmelden!

Die RZ bei Facebook →