Raumausstatter

Aktuell

German Brand Award für A.S. Création und Architects Paper

German Brand Award für A.S. Création und Architects Paper
06. Juli 2017
Foto: A.S. Création

Gummersbach. Der Tapetenhersteller A.S. Création und seine Objekt-Marke Architects Paper konnten die Jury des diesjährigen German Brand Awards von sich überzeugen und wurden unter die deutschen Top-Brands des Jahres gewählt. A.S. Création wurde in der Kategorie “Industry Excellence in Branding” ausgezeichnet, Architects Paper  in der Kategorie “Excellence in Brand, Strategy, Management and Creation”.

Überzeugt hatte die Jury vor allem das kreativ gestaltete Trendbuch „Designbook 2019“. Es zeigt Beispiele aus aktuellen Kollektionen und Entwürfe für neue Wandoutfits auf Basis gesellschaftlich angesagter Themen. „Das ist ein großes Kompliment an unser gesamtes Team“, freute sich Stefan Gauger, Marketingleiter bei A.S. Création. „Wir alle arbeiten mit Kreativität und Leidenschaft daran, unsere Produkte, unsere Markenauftritte und die Strahlkraft unserer Marken konsequent weiter zu verbessern. Dabei setzen die German Brand Awards ein großartiges Signal – und sie sind eine tolle Bestätigung unserer Arbeit.“

Mit den German Brand Awards würdigen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, Markenmacher und konsequente Markenführung. Insgesamt 900 Vorschläge wurden eingereicht, von denen die besten Produkt- und Unternehmensmarken ausgezeichnet wurden.

www.as-creation.de

Empfohlene Artikel

RZ – Trends Interior Design 5/2019

Seit mehr als 20 Jahren erfindet sich der Münchner Stoff Frühling immer wieder neu, ohne geliebte Gewohnheiten aufzugeben – und konnte so ein deutliches Besucherplus von 17 Prozent verzeichnen: Rund 2500 Besucher ließen sich in diesem Jahr von Trends und Kollektionen 33 namhafter, internationaler Textilhersteller und Stoffediteure in den Showrooms begeistern – alle Highlights gibt es in dieser Ausgabe der RZ zu sehen. Neuer Anstrich für Räume: Im Spezial dreht sich diesmal alles um das Thema Farbe. Welche Farben und Materialen gerade en vogue sind, welche Trends und Neuheiten auf der Messe FAF in Köln vorgestellt wurden und wie Sie die Farben der Saison zu einem stimmigen Gesamtbild zusammenfügen, um einen Raum individuell und geschmackvoll zu gestalten, lesen Sie im Mai in der RZ.




Print-Ausgabe bestellen

Newsletter

Einmal monatlich informiert sie die RZ über aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Raumausstattung und textiles Einrichten – ganz bequem per E-Mail. Gleich hier anmelden!

Die RZ bei Facebook →