Raumausstatter

Aktuell

Saum & Viebahn erwirbt Anteile von Heco

Saum & Viebahn erwirbt Anteile von Heco
13. Juni 2018
Foto: Heco

Kulmbach/Memmingen. Der international agierende Textilverlag Saum & Viebahn aus Kulmbach hat sich am Heco-Textilverlag in Memmingen beteiligt. Ziel dieser strategischen Partnerschaft ist es, die Marktposition im deutschsprachigen Raum mit dem Absatz von Deko- und Gardinenstoffen weiter auszubauen und zukunftsorientiert Synergien zu nutzen.

Burkhard Koop wird das Unternehmen mit Sitz in Memmingen als geschäftsführender Gesellschafter mit seinem Außen- sowie Innendienstteam unverändert weiter führen. Eigenständig voneinander entwickelte Sortimente bieten dem Fachhandel eine breite Auswahl an Deko & Gardinenstoffen mit jeweils abgegrenzten Preislagen und Designvielfalt. Beide Fachmarken, Saum & Viebahn sowie Heco, wollen ihre Kräfte bündeln und dem Handel ein verlässlicher Partner sein heißt es seitens Saum & Viebahn.

www.saum-und-viebahn.de
www.heco-textilverlag.com

 

Empfohlene Artikel

RZ – Trends Interior Design 12/2018

In der letzten Ausgabe im Jahr 2018 zeigen wir ein Warm-Up für den Winter. Unser Spezial zum Thema textile und elastische Bodenbeläge verrät ihnen, was auf der größten Fläche im Raum angesagt ist! Beispielsweise bringt Stardesigner Philippe Starck visionäre Designs auf einen Textilbelag von Forbo Flooring.





Print-Ausgabe bestellen

e-paper kaufen