Raumausstatter

Aktuell

Saum & Viebahn erwirbt Anteile von Heco

Saum & Viebahn erwirbt Anteile von Heco
13. Juni 2018
Foto: Heco

Kulmbach/Memmingen. Der international agierende Textilverlag Saum & Viebahn aus Kulmbach hat sich am Heco-Textilverlag in Memmingen beteiligt. Ziel dieser strategischen Partnerschaft ist es, die Marktposition im deutschsprachigen Raum mit dem Absatz von Deko- und Gardinenstoffen weiter auszubauen und zukunftsorientiert Synergien zu nutzen.

Burkhard Koop wird das Unternehmen mit Sitz in Memmingen als geschäftsführender Gesellschafter mit seinem Außen- sowie Innendienstteam unverändert weiter führen. Eigenständig voneinander entwickelte Sortimente bieten dem Fachhandel eine breite Auswahl an Deko & Gardinenstoffen mit jeweils abgegrenzten Preislagen und Designvielfalt. Beide Fachmarken, Saum & Viebahn sowie Heco, wollen ihre Kräfte bündeln und dem Handel ein verlässlicher Partner sein heißt es seitens Saum & Viebahn.

www.saum-und-viebahn.de
www.heco-textilverlag.com

 

Empfohlene Artikel

Aktuelle Ausgabe

Ein Lederspezial und die Herbstneuheiten bei den Tapeten gibt es in der Oktoberausgabe der RZ! Außerdem berichten wir von der Mood und der Heimtex Suisse.