Raumausstatter

Aktuell

Buddy gewinnt Award von Northern Lighting

Buddy gewinnt Award von Northern Lighting
30. März 2015
Foto: Northern Lighting

NO-Oslo. “Buddy” von Mads Sætter-Lassen gewinnt den Northern Lighting Student Design Award 2015.

Zum dritten Mal lobte der norwegische Leuchtenhersteller den Preis aus. Über 120 Einsendungen von skandinavischen Designschulen nahmen am Wettbewerb teil. Beurteilt wurden die Beiträge nach Originalität in Bezug auf das Zusammenspiel von Material, Form und Funktion.

Der Gewinner, Mads Sætter-Lassen, macht seinen Master an der Royal Danish Academy of Fine Arts, School of Design. Sein Entwurf “Buddy” ist eine Tischleuchte mit speziellen Features: Neben einem Arbeitslicht verfügt sie über ein Behältnis, in dem kleine Gegenstände wie Stifte gesammelt werden können. Der Schirm kann gedreht werden, sodass das Licht in jede Richtung ausgerichtet werden kann.

www.northernlighting.no

Empfohlene Artikel

RZ – Trends Interior Design 11/2020

Fundament für die Einrichtung: Dem Bodenbelag – Grundlage vieler Aufträge – widmet sich in der RZ Novemberausgabe ein umfangreicher Sonderteil. Außerdem erwartet Sie ein Heft im Heft: Spannende Hotel Interieurs, News, Trends, Produkte und Objektreportagen – im Spezial Hotel Interior. Das und viele weitere Themen in der RZ – Trends Interior Design 11/2020.




Print-Ausgabe bestellen

Newsletter

Einmal monatlich informiert sie die RZ über aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Raumausstattung und textiles Einrichten – ganz bequem per E-Mail. Gleich hier anmelden!

Die RZ bei Facebook →