Raumausstatter

Aktuell

Objectflor eröffnet ersten Showroom im Ausland

Objectflor eröffnet ersten Showroom im Ausland
04. August 2015
Foto: Objectflor

NL-Utrecht. Der erste Objectflor-Showroom außerhalb von Deutschland befindet sich in der Nähe von Utrecht. Auf 150 Quadratmetern stellt der Hersteller elastischer Bodenbeläge Designbeläge der “Expona”- und “Simplay”-Kollektionen vor.

Dass Innenarchitektur in den Benelux-Ländern traditionell einen hohen Stellenwert hat, spiegelt sich in der Gestaltung des Showrooms wider: Ein besonderer Blickfang sind die als Chevron verlegten Dielen der lose liegenden Kollektion “Simplay Design Vinyl”. Im Zentrum des Shops sind unterschiedliche Dekore kombiniert.

Jan-Willem Kok, Sales-Director Benelux, freut sich darüber, dass er und seine vier Außendienst-Mitarbeiter nun die Möglichkeit haben, Interessenten die Böden vor Ort zeigen zu können. Die zentrale Lage macht es Architekten und Handwerkern aus seinem gesamten Geschäftsgebiet möglich, dort für Projekte anhand von Fliesen und Planken in Originalgröße den passenden Boden auszuwählen.

www.objectflor.de

 

Empfohlene Artikel

RZ – Trends Interior Design 3/2020

Inspiration frisch von den Messen: Neuheiten und Entdeckungen der Paris Déco Off, Imm Cologne, Casa Salzburg und der Belétage Hamburg. Außerdem: Die Komposition der Teile in ganzheitlichen Wohnkonzepten – das und mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe März 2020 der RZ – Trends Interior Design.




Print-Ausgabe bestellen

Newsletter

Einmal monatlich informiert sie die RZ über aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Raumausstattung und textiles Einrichten – ganz bequem per E-Mail. Gleich hier anmelden!

Die RZ bei Facebook →