Raumausstatter

Aktuell

Termin 27. bis 31. Oktober abgesagt – Orgatec setzt 2020 aus

Termin 27. bis 31. Oktober abgesagt – Orgatec setzt 2020 aus
07. Juli 2020
Foto: Orgatec/Koelnmesse

7.7.2020 – Köln. Orgatec 2020 findet nicht statt: Wie die Koelmesse in einer aktuellen Mitteilung informiert, hat sich eine große Mehrheit der Aussteller und Fachbesucher in den vergangenen Wochen entschlossen, die Orgatec, die in diesem Jahr von 27.-31.Oktober hätte stattfinden sollen, nicht zu besuchen – nun wurde die offizielle Absage bekanntgegeben.

Die Koelnmesse hat die Gesamtsituation neu bewertet und entschieden, den Absagen und Wünschen einer Vielzahl von Ausstellern und Fachbesuchern der Branche zu entsprechen und die Orgatec 2020 nicht durchzuführen. Trotz eines bereits im Frühjahr 2020 erreichten exzellenten Anmeldestatus für die Herbstveranstaltungen sowie intensiver Vorbereitungen der Messe und dem Maßnahmenpaket “#B-SAFE4business” zur Corona-konformen Durchführung der Fachmessen, schlugen sich die aktuellen Covid-19-Entwicklungen und die wirtschaftliche Situation immer stärker in der Lage der Messe nieder.

ORGATEC richtet den Blick nach vorn
Die Macher der ORGATEC wollen sich von diesem Rückschlag jedoch nicht entmutigen lassen und richten ihren Blick direkt wieder nach vorn. Gemeinsam mit allen Messebeteiligten der Branche sucht die Koelnmesse jetzt nach Lösungen, um die Themen der ORGATEC in den kommenden Monaten auf einer internationalen Ebene zu präsentieren. So werden gemeinsam mit der Industrie Möglichkeiten gesucht, im Rahmen des Einrichtungsportfolios der Koelnmesse wie der imm cologne (18. bis 24. Januar 2021), die mit Partnern aus der Branche entwickelten Formate wie Inspired Collaborations, den FRAME-Architekturkongress oder die mit der AIT entwickelte Fläche Architektur+ Office möglichst zeitnah in einer neuen Form zu realisieren.

Die nächste reguläre ORGATEC findet dann vom 25. bis 29. Oktober 2022 in gewohnter Größe und Internationalität in Köln statt.

www.orgatec.de

Tags
Share

Empfohlene Artikel

RZ – Trends Interior Design 7-8/2020

Die "mit Abstand" vielseitigste Ausgabe seit Langem: Ob intelligente Abstandsmöbel, kreative Lösungen für das Homeoffice, futuristische Leichtbauhäuser oder ein visionärer Vortrag zum Thema "wie leben wir morgen?" – in der aktuellen Doppel-Ausgabe Juli/August 2020 der RZ – Trends Interior Design gibt es jede Menge Inspiration. Von Office bis Hotel: Im Schwerpunkt dreht sich alles um den Objektbereich. Außerdem erwarten Sie die Spezialseiten Österreich und textiles Handwerk sowie viele weitere Themen.




Print-Ausgabe bestellen

Newsletter

Einmal monatlich informiert sie die RZ über aktuelle Neuigkeiten rund um die Themen Raumausstattung und textiles Einrichten – ganz bequem per E-Mail. Gleich hier anmelden!

Die RZ bei Facebook →